Notfall

Neben Atemwegserkrankungen diagnostizieren und therapieren wir zudem allergische Erkrankungen wie z.B. allergische Rhinokonjunktivitis („Heuschupfen“), Nahrungsmittel-, Insektengift- oder Medikamentenallergien

Der Bereich der pädiatrischen Allergologie umfasst an unserem Zentrum u.a. die Diagnostik, Beratung und Therapie von folgenden Erkrankungen:

  • allergische Rhinonjunktivitis („Heuschnupfen“)
  • allergisches Asthma bronchiale
  • Nahrungsmittelallergie
  • Insektengiftallergie
  • Medikamentenallergie
  • Anaphylaxie

Dabei stehen umfangreiche diagnostische Möglichkeiten zur Verfügung (z.B.: Haut-Prick-Testung, serologische Allergiediagnostik, Provokationstestungen bei Verdacht auf Nahrungsmittel- oder Medikamentenallergie). Wir beraten zudem hinsichtlich spezifischer Immuntherapien („Hyposensibilisierung“).

Terminvereinabrung unter:

E-Mail: Kik-Ambulanztermin@uk-essen.de
Tel.: +49 (0) 201 – 723 – 8122